Feste feiern wie Sie fallen...

Die Mentalität des Gailtalers ist geprägt von einer Jahrhunderte alten Kultur die von romanischen, slawischen und germanischen Einflüssen geprägt ist. Nicht um sonst gibt es über den Kärntner ein typisches Synonym "Lei loosn", das bedeutet ganz einfach das die Kärntner Mentalität sehr viel gemütlicher ist als die in den Nordalpen. Dies schlägt sich beim "Kärntner" und ganz besonders beim "Gailtaler" auch in seiner Art zu Essen und Feiern nieder.

Untrennbar miteinander verbunden sind unsere Feste natürlich immer mit gutem Essen. Ob beim Schnitzelfest, Ripperlschmaus oder beim Forellen räuchern. Genuss für Körper und Seele ist nicht nur Tradition sondern unsere tägliche Art zu leben.