Wildes Wasser...

Wildwassersport in allen Varianten...

Kajakrevier Gailfluss

Kajak-mittel-1_edited.jpg

Die Gail gilt wegen Ihrer Naturbelassenheit als einer der reizvollsten Flüsse im Alpenraum. Ab Maria Luggau startet man in das Kajakvergnügen - Verschiedene Abschnitte unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade lässt Kajakfahrerherzen höher schlagen. Ein Beschilderungsleitsystem zeigt euch die wichtigsten Infos fürs Kajaken auf der Gail, bis zur Ausstiegsstelle Alpencamp.

Und es waren auch die jungen Wilden Faltbootfahrer in den frühen 60ern, die mit Zelt und Boot nach Kötschach-Mauthen gekommen sind um an der Gail Ihr Basislager für ihre damals noch halsbrecherischen Touren aufzuschlagen. Der damalige Trend zum Wildwassersport war dann auch einer der Gründe das, das Alpencamp entstanden ist.

Rafting für Groß und Klein

Rafting-mittel-1_edited.jpg

Ein Wildfluss wie die Gail, bietet sich natürlich nicht nur für verschiedenste Raftingtouren und Kajaktouren für Groß und Klein an.

Eine Reihe von weiteren Trendsportarten wie Canyoning, Megadive, Kanadier-Touren, Hydrospeed, Acapulcospringen und vieles Mehr, bieten wir im Alpencamp in Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Partner "Fit & Fun Outdoor" an.

Für unsere Gästegibt es mit unserer Campingsternekarte auch Ermäßigungen von bis zu 25% auf die verschiedensten Aktivitäten. Infos sowie Buchungsmöglichkeit direkt in unserer Rezeption und 1 x wöchentlich gibts im Alpencamp einen Infoabend zu den Aktivitäten.